Pro und Contra

Auf dieser Seite möchten wir verschiedene Vor- und Nachteile der Fusion aufzeigen.

 

Pro Contra

Kosteneinsparung:

-Nur ein BürgermeisterInnen-Gehalt -Weniger Fremdleistungen müssen eingekauft werden

Mehr Serviceleistungen:

  • Familienbus
  • Schwimmbad
  • Jugendarbeit
  • Seniorenbüro

Mehr finanzielle Möglichkeiten für Investitionen (z.B. Kanalabfahrungen)

Schuldenabbau (Fast 7 Mio. Euro werden vom Land dafür zur Verfügung gestellt). Weniger Schulden = Weniger Zinslast = mehr Spielraum für Gebührensenkung und Investitionen

Einwohnerveredelung“ – Mehr Geld pro Einwohner zur Verfügung

Mehr finanzielle Möglichkeiten für Förderungen (z.B. für Vereine sind z.B. freiwillige Leistungen, für die Neuberg derzeit keine finanziellen Mittel hat)

Zukunft gemeinsam gestalten, statt zwangsweise zu fusionieren

Schwierigkeiten, die auftreten können, und neue Aufgaben, die zugwiesen werden, sind von einer größeren Gemeinschaft leichter zu bewältigen als von einer alleinstehenden kleinen Gemeinde.

Neuer Ortsname und einige Straßennamen müssten geändert werden (aber nicht alle in Neuberg) – In der Anfangszeit wird es auch mit Navis schwierig. Die Lage in den Ortsteilen Neubergs würde sich im Hinblick auf die vielbeschworene ‚ländliche Idylle‘  im Vergleich zu vorher nicht verändern.

Postleitzahlen könnte sich ändern, muss aber nicht sein (Post hat ihre Zustellbezirke. Städte wie Hanau und Frankfurt haben auch mehrere PLZs)

Dokumente (z.B. Personalausweis oder Reisepass) müssten geändert werden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Liste wird weiter ergänzt